Tipps zu Impfungen, Ernaehrung, Neuerungen der Krankenkassen von der Allgemeinarztpraxis Dr. Michael Posern und Dr. Julia Posern in München Au

Dr. Michael Posern

Dr. med. Michael Posern
Facharzt für Allgemeinmedizin
Psychotherapie und Naturheilverfahren
Akupunktur

Dr. med. Julia Posern
Prakt. Ärztin

Sprechzeiten

Mo - Fr      8 - 12 Uhr
Mo Di Do  15 - 18 Uhr


Mariahilfstr. 13/I
81541 München

tel (089) 651 82 08
fax (089) 62 50 90 92




dr.posern@t-online.de

Bitte beachten Sie
Nicht alle aufgeführten Untersuchungen werden immer
für jeden Patienten von der gesetzlichen Krankenkasse
übernommen. Wir informieren und beraten Sie dazu gerne!

Wann waren Sie zuletzt bei der Vorsorge?
Gesundheitscheck, Krebsvorsorge bei Männern, sowie das
Hautkrebsscreening werden in unserer Praxis angeboten.

Wussten Sie schon
Ab sofort zahlen die gesetzlichen Krankenkassen
auch Akupunkturbehandlungen.

Impfstoffe
Sind Ihre Impfungen noch aktuell? Alle 10 Jahre wird eine Auffrischung der meisten Impfungen empfohlen. Die Zeckenschutzimpfung sollte aber alle 5 Jahre aufgefrischt weden.

Verhalten bei Hitze
Zur Zeit leiden viele Menschen unter der großen Hitze. Einige Maßnahmen können helfen den Körper zu entlasten: Das Wichtigste ist viel trinken. Der beste isotonische Durstlöscher ist eine Apfelschorle im Verhältnis 1/3 Apfelsaft 2/3 Mineralwasser. Letzteres darf ruhig Natriumhaltig sein, also nicht unbedingt ein Wasser kaufen, das für Säuglingsnahrung geeignet ist. (Gut und günstig ist z.B. Überkinger, etwas teurer, dafür Magnesium und Calciumhaltig ist Gerolsteiner oder Apollinaris). Essen sollte zumindest am Tag nicht zu fett sein. Gut als Zwischenmahlzeit geeignet sind Obst und saure Milchprodukte . Gerade in der Mittagszeit wenig bewegen und im Schatten aufhalten. Gut für den Kreislauf ist es, die Beine morgens und abends kalt abzuduschen. Wer einen Balkon hat, kann sich auch unter einen Sonnenschirm setzen und die Beine in einen Eimer kaltes Wasser stellen. Dies ist vor allem für Menschen mit niedrigem Blutdruck zu empfehlen. Bei Schwindel oder Schmerzen sollte man dann aber doch zum Arzt gehen.

Kontakt Datenschutz Impressum